AG Shogun

Die Pause


Die Pause

Zeichnung: Mirko Schlemmermeyer | Gravur: Marlies Oldhafer

Diese kleine Szene in den Privatgemächern eines wohlhabenden Samuraihauses zeigt einen Krieger in voller Rüstung, dem seine Frau Sake reicht. Die Dame trägt die weitgeschneiderte formelle Tracht ihres Standes. Ein niedriges Tischchen und ein byobu, ein papierbespannter Raumteiler, runden die Szene ab. Denkbar ist der Moment vor dem Aufbruch des Mannes in die Schlacht; so jedenfalls die Szene in AKIRA KUROSAWAs Film „RAN“ (1985), die uns inspirierte.


Startseite  |  Kontakt  |  Disclaimer |  Impressum und Datenschutzerklärung

Copyright@2012 by AG Shogun